Mieterverein im Internet e.V.

Mietrecht und Beratung für Mieter

Aktuelle Rechtsprechung zu allen Bereichen des Mietrechts


Urteil

Hier finden Sie die aktuelle Rechtsprechung der letzten Monate des BGH und der Oberlandesgerichte zu allen Bereichen des Mietrechts.

Viele weitere Entscheidungen mit ausführlichen Erläuterungen finden Sie im Mitgliedsbereich.

Für unsere Mitglieder: Übersicht Rechtsprechung zum Mietrecht

 

Ausgewählte Rechtsprechung der letzten Wochen:

 

Keine Endrenovierung bei Anfangsrenovierung - 18.03.2015

Der Bundesgerichtshof hat Mieter weiter von Schönheitsreparaturen entlastet. Vermieter dürfen vom Mieter bei Auszug keine Endrenovierung verlangen, wenn die Mieter die Wohnung selbst nur unrenoviert übernommen haben. Mit seinem Urteil vom 18.03.2015 hat der BGH seine bisherige Rechtsprechung gekippt.

...mehr

BGH kippt Quotenklausel - 18.03.2015

Auch die Quotenklausel hat der Bundesgerichtshof heute gekippt oder zumindest stark eingeschränkt. Solche Regelungen sehen vor, dass Mieter anteilige Renovierungskosten zahlen sollen, wenn sie schon vor Ablauf der üblichen Fristen zur Durchführung von Schönheitsreparaturen ausziehen.

...mehr

BGH-Urteil zur verbrauchsabhängigen Warmwasserabrechnung bei hohem Leerstand - 10.12.2014

Bei erhöhten Heizungs- und Warmwasserkosten wegen hohen Wohnungsleerstandes kann der Mieter eine Abrechnung mit nur 50 % Verbrauchskosten und einer zusätzlichen Kürzung verlangen.

...mehr

 

Kürzung der verbrauchsabhängigen Heizkosten auf 50 % - 10.11.2016

Nach dem aktuellen Urteil des Landgerichts Magdeburg muss der Vermieter den verbrauchsabhängigen Teil der Heizkosten auf 50 % senken, wenn ein erheblicher Flächenanteil nicht dauerhaft bewohnt wird.

...mehr